Quinny Kinderwagen

Hier findest du eine Auswahl an Kinderwagen von Quinny. Dabei sind Buggys, Kombikinderwagen und Sportkinderwagen.

Kinderwagen von Quinny

Quinny Kinderwagen sind für Eltern in der Stadt genau das Richtige und zählen inzwischen zu den beliebtesten Kinderwagen für das urbane Leben. Die Kinderwagen meistern sämtliche Hindernisse in der Stadt, egal ob Bordsteinkanten oder beim Einsteigen in Bus und Bahn.

Die Buggys und Travelsysteme von Quinny sind meist dreirädrig und sprechen vor allem mobile Eltern von heute an. Viele Variationen der Quinny Kinderwagen verfügen sogar über variable Sitzeinhänge, die entweder in Fahrtrichtung oder auch entgegengesetzt der Fahrtrichtung platziert werden können.

Zudem sind die Ausführungen platzsparend durch einfaches Zusammenklappen!

Welche Philosophie steckt hinter Kinderwagen von Quinny?

Mit einem Kinderwagen von Quinny kaufst du funktionelle und zumeist erweiterbare Produkte, die dich bei den täglichen Herausforderungen der Großstadt unterstützen.

Quinny entwickelt Produkte, die gemeinsam mit dem Kind wachsen können – somit sind viele Kinderwagen von Geburt an und durch separates Zubehör langjährig verwendbar!

Quinny Produkte sind für das Stadtleben bestens geeignet und somit wie gemacht für Eltern, die gerne mobil bleiben möchten.

Wie begann die Erfolgsgeschichte von Quinny?

Im Jahr 1950 fiel der Startschuss für den neuen Kinderwagen-Trend. Nicolaas Quint gründete in Den Haag in den Niederlanden eine Handelsgesellschaft mit diversen Baby Produkten. In den 1960er Jahren stellte Quint seine eigens kreierte Marke „Quinny“ vor.

Bald stiegen auch Quints Söhne Peter, Dick und Mark in das Geschäft mit ein.

Im Jahre 1989 waren bereits die ersten Buggys und Kinderwagen von Quinny im Handel erhältlich. 1997 gelangte der Marke Quinny mit dem praktisch zusammenfaltbaren „Jogger“ der internationale Durchbruch.

Mit dem aufgemotzten Style und ausgefallenen Farbgebungen sowie den innovativen aufblasbaren Reifen erlangte Quinny den Status des Marktführers in Sachen Kinderwagen.

Für wen eignen sich die Kinderwagen von Quinny?

Die Quinny Produkte sprechen mit ihrem besonderen Design nicht nur junge Eltern an. Die Kinderwagen und Buggys unterstützen alle Eltern dabei, die Herausforderungen des Stadtlebens und das Reisen mit Kind zu meistern.

Durch regelmäßige Limited Editions werden die Quinny Kinderwagen zu ausgesprochenen Blickfängen auf den Straßen, die dazu auch noch äußerst praktikabel und leicht zu handhaben sind.

Im Jahre 2008 ergab die Zusammenarbeit mit dem dänischen Designer Henrik Vibskov eine revolutionäre Limited Edition: ‚Quinny by Henrik Vibskov‘.

Vibskov gestaltete nicht nur einen einzigen Kinderwagen, sondern eine Reihe verschiedenster Baby-Artikel. Vibskovs weltweite Modenschauen wurden zusätzlich genutzt, um die Quinny Kinderwagen und die vielen Accessoires vorzustellen.

Wie schneiden die Quinny Kinderwagen im Test ab?

Im Quinny Kinderwagen Test berichten nur begeisterte Kunden über die praktische Handhabung und das moderne Design. Der Kinderwagenhersteller Quinny wurde mit dem Red Dot „Best of the Best“ Award gerühmt.

Er wurde nicht nur für sein innovatives Design und die Nutzung von hochwertigen Materialien, sondern auch für die kompakte Größe und Klappbarkeit ausgezeichnet. Zusätzlich erlangten Quinny Kinderwagen auch Auszeichnungen wie den iF Award, den GIO Award und den ESEF Award.

Im Kinderwagen Test haben wir uns den Quinny Zapp Xtra Buggy näher angeschaut.

Dir gefällt die Seite? Jetzt teilen!