Quinny Zapp Xtra Buggy

Werbung

Quinny  Zapp Xtra Liegebuggy und Travelsystem
Quinny Zapp Xtra Liegebuggy und Travelsystem

Der Buggy Quinny Zapp Xtra im harten Dauertest: Nimm‘s leicht. Von Beginn an. So ähnlich umschreibt der Kinderwagen-Hersteller sein wendiges Modell Quinny Zapp Xtra. Unser erster Eindruck ist – Er kommt klein, kompakt und wendig daher.

Du kannst ihn überall hin mitnehmen. Wenn der Weg mal etwas holprig wird, oder die Gasse zu schmal, dann kommst du mit deinem Quinny Zapp Xtra Buggy trotzdem noch weiter. So jedenfalls verspricht es der Anbieter des Buggy Quinny Zapp Xtra.

Wir haben uns den kultigen Kinderwagen näher angeschaut: Hier der gesamte Quinny Zapp Xtra Test.

Ausstattung des Quinny Zapp Xtra

Es wurde an alles gedacht, was du mit deinem Kind unterwegs so brauchst. Du hast die Möglichkeit, den Quinny Zapp Xtra Sitzeinhang in beide Richtungen und in Liegeposition zu verwenden. Zudem sind die Fußstützen verstellbar. Der kurze Radstand macht den Buggy zwar besonders wendig, aber auch etwas instabil.

>>>Quinny Zapp Xtra Buggy Sparangebot jetzt auf Amazon ansehen<<<

Der Bezug ist, wie nicht anders zu erwarten, wasser- und schmutzabweisend. Damit du dein Kind unterwegs bedenkenlos mit Leckereien versorgen kannst. Ein Einkaufskorb, der sich leicht in das Untergestell einhängen lässt, darf ebenso wenig fehlen, wie das praktische Regenverdeck, solltet ihr mal von einem Schauer überrascht werden.

Komplettiert wird die durchaus praktische Ausstattung des Quinny Zapp Xtra durch den Einsatz einer Maxi-Cosi-Babyschale, die du einfach auf das Gestell aufstecken kannst.

Sicherheit

Vorneweg, der Quinny Zapp Xtra Buggy ist ein Kinderwagen für den spontanen, unkomplizierten Ausflug oder den Einkaufsbummel. Das kann er gut.

Er kann zwar nicht prinzipiell als unsicher bezeichnet werden. Wenn du aber den Einkaufskorb mit schweren Sachen füllst und dann den Quinny Zapp Xtra samt Kind über unebenen Untergrund schiebst, macht sich der Nachteil des kurzen Radstandes bemerkbar.

Für einen 1,80m großen Papa ist er außerdem zu klein geraten. Das Manövrieren eines vollbeladenen Buggys wird da schnell zur Nervensache.  Um die Bremse zu betätigen, musst du recht viel Kraft aufbringen, was für einen zarten dünn besohlten Damenfuß zum Problem werden könnte. Das Lösen der Bremse ist nicht einfacher. Einmal angelegt, hält sie aber.

Komfort des Quinny Zapp Xtra Buggy

Der Komfort des Quinny beschränkt sich auf seine Flexibilität. Du kannst ihn zur

Quinny Zapp Xtra in verschiedenen Farben erhältlich
Quinny Zapp Xtra in verschiedenen Farben erhältlich

Shopping-Tour ebenso einsetzen wie zum spontanen Ausflug. Das reichhaltige Ausstattungskonzept zeichnen den Quinny aus.

Das leichte Alugestell ist zwar praktisch, wenn du den Quinny ins Auto verfrachten oder Treppen hinauftragen musst. Er ist aber wohl etwas zu filigran geraten. Einige Kunden berichten in den Rezensionen auf Amazon, dass nach nur 4 Wochen Nutzung der Rahmen derart verzogen sei und dass das Aufsetzen der Maxi-Cosi-Schale dadurch schwierig wird.

Die stufenweise verstellbaren Fußstützen sind praktisch, wenn die holprige Tour deinem Kind zu anstrengend wird und es ein Nickerchen halten möchte.

Fazit Quinny Zapp Xtra Test

Der Quinny Zapp Xtra Test fällt insgesamt zufriedenstellend aus. Der Buggy ist grundsätzlich ansprechend verarbeitet. Die Schnappverschlüsse, die du zum Auf- und Abbau betätigen musst, könnten leichtgängiger sein.

>>>Quinny Zapp Xtra Buggy Sparangebot jetzt auf Amazon ansehen<<<

Das Verdeck ist etwas steif und sperrig. Außerdem fehlt eine Tasche zum Verstauen. Die Räder sind etwas zu leichtgängig und stellen sich deshalb manchmal quer. Der Buggy Quinny Zapp Xtra ist zwar zur Überwindung von Stufen und das Passieren enger Gassen konzipiert. Die leichten Räder vermitteln aber nicht gerade einen Eindruck von Robustheit. Der Federung ist entsprechend des geringen Gewichts angemessen.

Ist der Buggy nun empfehlenswert? Nun, es kommt ganz drauf an, was du von einem Kinderwagen verlangst. Praktisch und stylisch ist der Quinny Zapp Xtra auf jeden Fall. Der einfache Umbau des Sitzeinhangs in und entgegen der Fahrtrichtung bietet für dein Kind eine Abwechslung.

Dank des Verdecks musst du dir wegen eines plötzlichen Regenschauers oder Sonneneinstrahlung keine Sorgen machen. Und durch den Einsatz einer Maxi-Cosy-Schale, die optional erhältlich ist und nicht zum Lieferumfang gehört, kannst du ihn sofort ab der Geburt deines Kindes einsetzen. Der Quinny ist schnell aufgebaut und platzsparend wieder verstaut.

Dir gefällt die Seite? Jetzt teilen!

Buggy Quinny Zapp Xtra

7.9

Ausstattung

79/10

    Sicherheit

    79/10

      Komfort

      79/10

        Vorteile

        • - Stylischer Kinderwagen und gutes PL-Verhältnis
        • - Sitz kann in verschiedene Richtungen eingesetzt werden
        • - Vollgummiräder und Federung

        Nachteile

        • - Austattung hätte üppiger ausfallen können
        • - Bremse könnte leichtgängiger sein