Welchen Kinderwagen bei zwei Kindern

Welchen Kinderwagen bei zwei Kindern?

Welchen Kinderwagen bei zwei Kindern?
Welchen Kinderwagen bei zwei Kindern?

Geschwisterkinder im knappen Altersabstand benötigen einen gemeinsamen Kinderwagen.

Wer sich Geschrei und Rivalität, lange Wege zur Kita und zum Bäcker durch nörgelnde Geschwisterkids ersparen will, der wählt entweder einen Geschwisterkinderwagen oder einen Doppelkinderwagen.

Während die Kinder beim Geschwisterwagen hintereinander untergebracht sind, sitzen sie beim Doppelwagen nebeneinander.

Wenn der größere Wagen gelegentlich nur mit einem Kind besetzt ist, kann man auf dem anderen Platz leicht Einkäufe, Jacken, Brotzeit, einen Schlitten im Winter oder Sandspielsachen und Picknickdecke verstauen.

Topseller Geschwisterkinderwagen

Schaffe dir einen Wagen für zwei an und profitiere doppelt!

Die Anschaffung eines Geschwisterwagen oder Doppelwagen lohnt sich allemal.

Wenn dieser von guter Qualität ist und der Wagen nur wenige Jahre genutzt worden ist, kann man ihn bei gutem Erhalt sehr erfolgreich beim Secondhandmarkt weiterverkaufen.

Somit hat man praktisch und finanziell gesehen einen optimalen Mehrwert.

Nutze den Wagen ausgiebig für Ausflüge, Reisen, zum Einkauf und Transport. Vielleicht findest du sogar ein Modell, das sich zudem als Fahrradanhänger nutzen lässt.

Im Internet findest du reichhaltige Infos, Beschreibungen und Rezensionen. Nutze Gespräche mit Freunden und Nachbarn, vielleicht haben diese bereits gute Erfahrungen mit ihrem Lieblingsmodell für Geschwisterkinder gemacht.

>>>Geschwisterkinderwagen SPARANGEBOTE jetzt ansehen<<<

Letztendlich wählst du nach Geschmack, Qualität, Preis und nach deinen besonderen Anforderungen aus. Am besten online kaufen, bequem von zu Hause, schnell bestellt und schnell geliefert!

Achte auf Qualität und Funktionalität und werde ein glücklicher Geschwisterwagenbesitzer!

Checkliste:

  • Das Material sollte sehr widerstandsfähig und wetterbeständig sein.
  • Die maximale Gewichtsbelastung sollte ausreichend sein auch wenn die Kids größer sind. Ein Tipp: Ein wirklich guter Wagen trägt meist mehr als die maximal empfohlene Belastung. Ein kleines Laufrad, Rollerblades oder ein Klappbuggy haben locker noch Platz selbst wenn schon 2 Kids drinsitzen!
  • Ganz klar: die Karosserie sollte sehr stabil sein. Informiere dich über Kundenrezensionen, das ist hilfreich. Vielleicht gibt es auch eine Bewertung von Stiftung Warentest zu deinem Wunschmodell. Oder du bekommst eine Empfehlung aus der Nachbarschaft.
  • Die Reifen sind idealerweise geländegängig, dann kannst du prima an den See oder durch den Park fahren und hast auch für Waldausflüge ein Top-Fahrzeug!
  • Ideal wäre, wenn die Sitzbezüge abziehbar und waschbar sind. Bei mehreren kleinen Rackern wird der Wagen natürlich schnell schmutzig. Oder ganz einfach: Hole dir einen Schmutzradierer aus dem Drogeriemarkt oder Baumarkt. Damit radierst du jegliche Flecken einfach weg!

Viel Spaß beim Geschwisterwagenkauf!

Knorr-baby 832100 Geschwisterwagen Side by Side, schwarz

(7 Kundenrezensionen)

Erhältlich ab: EUR 137,99

Dir gefällt die Seite? Jetzt teilen!